Home
Termine
Bilder Oldtimer
Angebote
Impressum


 

Termine in und um Unterbrunn zur Oldtimerei:

immer informiert über Link zu deutschlandweiten Oldtimerkalender

http://oldtimer-veranstaltung.de/kalender/

 

Sommerfest 2017 des Oldtimer-Clubs

mit Kartoffelkönigin und Geburtstagsständchen

 

 

Royaler Besuch in Unterbrunn: Zum Familienfest des Oldtimer-Clubs kamen am Samstag nicht nur mehr als 250 Mitglieder und Freunde des Vereins, sondern auch Kartoffelkönigin Jaqueline I. Sie erzählte in einer feurigen Rede viel Interessantes über das Gewächs. Danach durften die Kinder im Acker Kartoffeln klauben.

Auch sonst wurde viel geboten. Die Halle war toll geschmückt, dazu gab es 30 alte Bulldogs, Autos und Motorräder zu sehen. Besondere Attraktion war ein historischer Lkw mit Anhänger, auf dem eine Walze transportiert wurde. Als das Gespann auf den Hof fuhr, hatte es einen Platten. Doch ein anderer Oldie konnte Pannenhilfe geben. Die Kinder konnten zudem auf verschiedenen Oldtimern mitfahren und eine Runde drehen.

Sogar das Wetter spielte mit. Nach anfänglichem Nieselregen schaute am Nachmittag die Sonne raus. Die Tische wurden dann draußen aufgebaut, wem es zu kalt wurde, der konnte sich an der Feuertonne wärmen. Um gemeinsam anzustoßen gab es dann noch einen Anlass: Gautings Alt-Bürgermeisterin Brigitte Servatius feierte ihren Geburtstag mit den Oldtimer-Freunden, die ein Ständchen für sie anstimmten.

 

Mehr Impressionen:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Club2000 Sonntagsausflug, am 23.03.2017
Bei besten Wetter fuhren wir nach München rein und haben viel Interessantes gesehen und gehört rund um BMW...

Hier ein paar Impressionen BMW Welt und BMW Museum: 

 

 

 

 

 

 

 

und der Abschluss mit Wolframs Liebling :-)

Familienausfahrt 2016

am Sonntag den 25. Septemper 2016 fand unsere gemeinsame Oldtimer Familienausfahrt in der Umgebung von Unterbrunn mit anschliessender Einkehr bei der Fa. Schröfl in Germering auf Gut Wandelheim statt!

Ein zünftiges Mittagsessen sowie Schröfl`s legendäre Kutschenausstellung und Live-Musik erwartete uns!

bei bestem Wetter hatten wir alle einen wundervollen Oldie-Tag!!!

Hier ein paar Impressionen:

 

 

 

 

 

 

 

  

NEU:
Gründung Whats Up Gruppe Oldtimer Club 2000 für zeitnahe Kommunikation zu spontanen Oldi-Ausfahrten!
Wer in der Gruppe aufgenommen werden möchte,
bitte Info inkl. Mobil-Nummer an  Andreas.Heb@rundumvital.de

 

Schön wars am 16. Juli 2016 beim TÜV SÜD Oldtimer-Fest:

 

Oldtimer Ausflug 2016
einen tollen Ausflug haben wir alle erlebt.
Zuerst fuhren wir mit dem Bus zum EFA-Automobilmuseum in Amerrang und danach ging es zur Brauereibesichtigung und -verkostung nach Aying!

Vielen Dank an alle Mitglieder und Freunde des Clubs,
die zum Gelingen dieses Tages beigtragen haben!

Hier ein paar Impressionen:

 

 

 

 

Hauptversammlung 2016

am Freitag, den 04. März 2016, fand ab 20.00h im Gasthaus Böck, unsere alljährige Hauptversammlung des Oldimerclubs statt.

22 Mitglieder waren vor Ort und haben nach Berichterstattung des Vorstandes und Kassenwarts die Vorstandschaft entlastet und direkt wiedergewählt.

Die Vorstandschaft dankt allen Mitgliedern für das in sie gesetzte Vertrauen!

 

 

Protokoll HV 2016

 

 

 

 

-------------


Rückblick 2015:

Unser Sommerfest war ein rundum gelungenes Event!

Vielen Danke an alle Besucher und Helfer...

die diesen Tag mit Herzblut und Leidenschaft begangen haben.

Bilder findet Ihr unter der Seite " Bilder Oldtimer"

 

 

 

 

 

 

 

 Rückblick 2014:
 

 

  

Oldtimer Ausflug am 22.03.14 zu MAN

zum Tag der offenen Tür inkl. Besichtigung der Produktion ...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

und dann ging es in das Karlsfelder Heimatmuseum....

 

 

 

wir kommen wieder :-)

 

 

 

 

 

 

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Protokoll zur Mitgliederversammlung am 22.02.2013

Am Freitag, 22.02.2013, Gasthof Böck, eröffnet Bernhard Högner um 20:00, offiziell mit der Begrüßung  aller erschienenen Mitglieder, die Mitgliederversammlung.

Erschienen sind, von 49 Mitgliedern (Neumitglieder und in der Probezeit befindlichen Mitglieder mitgerechnet) laut Teilnehmerliste, 17 Mitglieder.

Bernhard Högner bittet die Versammlung, sich zum Gedenken an verstorbene Mitglieder

zu erheben.

Anschließend berichtet er über die „Wiedergeburt“ des Club’s, die bereits am Weihnachtsmarkt 2011 in Unterbrunn mit der ersten Einladung, gefeiert wurde. Der im Frühjahr 2012 angekündigte Ausflug ins Verkehrsmuseum des Deutschen Museums, das anschließende gemeinsame Mittagessen und die geführte Stadtrundfahrt war ein voller Erfolg.

Der bestellte Bus für den Transport von Unterbrunn nach München war bis auf den letzten Platz gefüllt, alle Teilnehmer pünktlich erschienen.

Auch die Veranstaltung zum Gründungsfest  in Gauting war durch die rege Teilnahme ein voller Erfolg.

Leider gab es auch einen traurigen Anlass, der Tod von Peter Graf – der Gründer unseres Club’s.

Im Oktober 2012 wurde die Umgehungsstraße Unter- und Oberbrunn eröffnet. Aus diesem Anlass hatten sich zahlreiche Mitglieder auf Einladung des Club’s, mit ihren Fahrzeugen bei klirrender Kälte und Schneefall zu Begrüßung der Umfahrung nach der offiziellen Eröffnung zum Oldtimerkorso versammelt.

Bernhard Högner bedankt sich ganz herzlich bei allen Teilnehmern, die trotz widrigem Wetter durchgehalten haben, auch bei denjenigen, die zu allen anderen Aktionen, zu deren Gelingen beigetragen haben und entschuldigt sich dafür, dass so manches nicht so geklappt hat bzw. einiges in der Organisation (Umgehungsfest –Parkplätze und Platzreservierung in der Halle) vergessen wurde.

Als Vorhaben für das Jahr 2013, wird Polling für einen gemeinsamen Ausflug vorgeschlagen

Bernhard Högner bereitet ein Erntefest mit Schaudreschen und historischen Geräten und Fahrzeugen vor und anschließendem Familientreffen bei sich am Hof  mit gemeinsamen grillen. Um Mithilfe bei der Vorbereitung wird gebeten.

Das Datum muss noch abgeklärt werden, die Aktionen des Club’s sollen nicht mit Aktivitäten anderer Vereine kollidieren. Die Information erfolgt rechtzeitig.

Weitere Aktionen sind abhängig von den Mitgliedern, Ideen können auch spontan realisiert werden und werden untereinander abgesprochen.

Der Kassenbericht wird stellvertretend für den abwesenden Johann Geiger, von Peter Wunderl vorgetragen. Die Ausgaben und Einnahmen werden vorgetragen, es gibt keine Unregelmäßigkeiten zu berichten, die Kasse ist ordnungsgemäß geführt, alle Unterlagen vorhanden und können auf Anfrage eingesehen werden. Der Beitrag wird für 2013 erstmalig wieder per Einzugsermächtigung eingezogen.

Einstimmig mit 3 Enthaltungen wird der Vorstand entlastet.

Bernhard Högner erklärt den Vorschlag, den Vorstand um ein Vorstandsmitglied zu erweitern. Er schlägt Andreas Heb für die  Öffentlichkeitsarbeit, Betreuung der Internetseite des Club’s und E-mailkontakt vor. Andreas Heb hat die Internetseite ins Leben gerufen und betreut  sie seitdem professionell. Dieses Medium ist in der heutigen Zeit nicht mehr wegzudenken und bereits Bestandteil der Vorstandsarbeit.

Seitens der Versammlung wird zu bedenken gegeben, dass bei Neuwahlen ein zusätzliches Vorstandsmitglied gefunden werden muss, im Falle Andreas Heb würde das Amt niederlegen und es sei sowieso ja schwierig, ehrenamtlich tätige Vorstandsmitglieder zu finden.

Die Versammlung beschließt, diesen Posten als Beisitzer zu deklarieren, Andreas Heb wird einstimmig gewählt. Herr Heb ist in dieser Versammlung abwesend, hatte aber im Vorfeld signalisiert, im Falle seiner Wahl, diese gerne anzunehmen.

Wolfram Wittmann schlägt vor, die zukünftige Kommunikation (Rundschreiben, spontane Aktionen und Informationen)  für zustimmende Mitglieder, per E-Mail  durchzuführen.

In der Anwesenheitsliste wird die Zustimmung abgefragt, auch die Kostenersparnis für den Club erwähnt. Auch die Internetseite und deren Verlinkung durch die Internetseite von Unterbrunn, die von Hans Klotz betreut wird, ist eine Möglichkeit, Termine des Club’s für die Mitglieder abrufbar zu machen.

Michael Metz berichtet über die Entstehung des Club’s, die Namensfindung, die ersten Aktionen und den Bemühungen, diesen Club im Ort zu etablieren.

Aus der Mitgliederversammlung kommt der Vorschlag, mit dem Oldtimerbus, der auch an der Eröffnung der Umgehungsstraße teilgenommen hat, einen gemeinsamen Ausflug „ins Grüne“ zu machen, ebenso einen Oldtimerkorso durch Unterbrunn, mit anschließendem gemeinsamen Betrachten des von Hermann Geiger gedrehten Films von der ersten Aktion des Club’s zu unternehmen.

Um 22:00 beendet Bernhard Högner den offiziellen Teil der Versammlung und bedankt sich für die Teilnahme.  

 

 

Rückblick:

Club Ausflug München
Samstag, den 04.03.2012
Treffpunkt: 09.00h FFW Unterbrunn

Besuch des Münchner Verkehrsmuseums an der Theresienwiese
Mittag im Paulaner Keller und anschliessende Stadtrundfahrt! 

Gruppenbild, Bus und wunderschöne Oldies!!!

 

 

 

 

Termine überregional:

kommen bald...

 

to Top of Page